Elo®  s aus der Wittenborner Heide
 

Dit un Dat

Unsere Healey ist eine Glatthaar-Hündin. Je nach Verpaarung können aber in ein und demselben Wurf auch raue Welpen geboren werden. Dies sieht man aber erst in der 5-6 Lebenswoche. Auch auf die Farbe haben wir nur bedingt züchterischen Einfluß, denn der Elo ist ein "bunter" Hund, bei dessen Zucht die gesundheitlichen Aspekte ganz klar im Vordergrund stehen.  Manchmal passiert es auch, das in einer Klein-Elo Zuchtstätte ein "Großer" Elo, also einer, der eine höhere Schulterhöhe als 45 cm hat, geboren wird. Das liegt daran, das in jedem Klein-Elo auch ein Groß-Elo steckt, wenn das auch Generationen zurückliegen mag. Und manchmal schlägts dann durch. .

Unsere Welpen werden selbstverständlich geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierausweis an Ihre neuen Familien übergeben. Ebenso erhalten die Welpenkäufer einen Futterplan und Futter für die ersten zwei Wochen mit. Zur Abgabe bereit sind die Welpen frühestens ab der vollendeten achten Lebenswoche. Unsere Welpen werden nur an Menschen gegeben, die wir vorher persönlich kennengelernt haben.